Zoo am Meer

Die Lage direkt am Deich erlaubt eine einmalige Einbindung der großen, naturnahen Anlagen in die natürliche Meereskulisse.

Seit 2013 runden 9 Seewasseraquarien mit einem Gesamtvolumen von über 200.000 l und vielen Nordseebewohnern das Erlebnis „Zoo am Meer“ ab.

Seit 2004 gehört der Themenzoo mit der einzigartigen Spezialisierung auf nordische und wasserbezogene Tierarten zu den modernsten Einrichtungen in ganz Europa.

Meerestiere werden in Salzwasser gehalten und können durch große Unterwasserscheiben in ihrem ureigenen Element beobachtet werden.

Aber Ausnahmen bestätigen die Regel: Schimpansen und kleine Weißgesichtsseidenaffen begeistern immer.

Menü schließen